Das Dreieck ist die stabilste Figur – Lesung im Textat Leipzig zur Buchmesse

DER MAULKORB meets TAU meets MOSAIK – Die Literaturzeitschriften “Der Maulkorb” (Dresden), “Tau” (Hamburg) und “Mosaik” (Salzburg) veranstalten im Rahmen von “Leipzig liest” am Samstag, dem 14. März 2020 (ab 20 Uhr), einen gemeinsamen Leseabend im Textat (Erich-Zeigner-Allee 64, 04229 LE).

Es lesen: Katherina Braschel, silvio colditz, Hannah-Sophie Fuchs, Franziska Füchsl, Zoltan Lési, Gorch Maltzen, René Markus, Lisa-Viktoria Niederberger, Niklas L. Niskate, Kinga Tóth

Der Maulkorb #24 – Lesung

Zur Veröffentlichung von Der Maulkorb – Blätter für Literatur und Kunst #24 findet am 15.12. (Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr) eine Lesung im Hole Of Fame (Königsbrücker Straße 39, 01099 Dresden) statt.

Es lesen Iryna Fingerova, Isabel Arndt, Jan Schaldach, Lea Hoffarth, Ulf Großmann und René Markus; anschließend gibt es ein Konzert mit Harey.

Der Maulkorb #24 sind 118 Seiten mit Gedichten und Geschichten und einem Autorengespräch mit Roman Israel. Dazu 26 farbige Abbildungen von Arbeiten der Künstler*innen Viktoria Graf, Ainara Torrano und Olga Yocheva.

Autor*innen der Ausgabe sind: Anne Laubner, Sergej Tenjatnikow, Kai Pohl, René Markus, Andra Schwarz, Johannes Fightestörk, Roman Israel, Micul Dejun, Julia Nakotte, Jan Schaldach, Matthias Engels, Iryna Fingerova, Rahel Mayfeld, Blerina Roganova Gaxha, Lea Hoffarth, Steffen Brenner, Ulf Großmann, Isabel Arndt, Sigune Schnabel, Sonja Crone, Heinrich Beindorf, Karl Johann Müller, Steffen Roye und Ada Charlotte Kilfitt.

Mehr unter www.dermaulkorb.net

Lesung in der Stadtbibliothek Döbeln am 12.11.2017

Am Sonntag, den 12. November (ab 17 Uhr, Eintritt 5 Euro) wird in der Stadtbibliothek Döbeln frische, ambitionierte Literatur zu hören sein. Mit Katja Buschmann und mir gehen dabei gleich zwei Ex-Döbelner an den Start.

Katja Buschmann wird aus ihrem Roman “Alles was Sie über Philine Blank wissen müssen” (Residenz Verlag, 2016 – mehr Infos dazu hier) lesen. Ich werde mich eigener Kurzprosa widmen.

Wird schön! Kommt zahlreich!