Vita

* 1982 in Leisnig, aufgewachsen in den mittelsächsischen Kleinstädten Roßwein und Döbeln, lebt seit 2004 in Dresden, aktiv als Autor, Musiker und DJ, Lesungen im Rahmen der Lesereihen “Zwischen Rand und Band” in Leipzig und “anemone.anemone” in Dresden, literarische Veröffentlichungen u.a. in Richtungsding und Der Maulkorb, Anerkennungspreis des Kammweg-Literaturpreises 2016, Stipendiat der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen 2017, Publikumspreis der DRESDNER Miniaturen 2016/17